English

Aktuelles

image_pdfimage_print

Bereits zum 4. Mal fand am 09. Dezember in Berlin ein Treffen der nexxt-change Regionalpartner statt. Neben Vertretern aus Politik und diversen Netzwerkpartnern waren vor allem die Experten der Kammern zum Thema Unternehmensnachfolge zu der eintägigen Veranstaltung eingeladen.

Fokus der Veranstaltung war die technische Überarbeitung der Übernehmer- und Übergeberwebseite nexxt. Diese wird voraussichtlich ab Sommer 2015 in einer optisch aktualisierten Form online gehen.

Neben den technischen Neuerungen wurden nationale Initiativen zum Thema Unternehmensnachfolge präsentiert. So wurde bspw. die Initiative ThEx aus einem Verbund Thüringer Kammern vorgestellt. Auch der BDU berichtete über seine Arbeit zur Unternehmensnachfolge.

Auch das EMF-Institut war mit seinem Forschungsprojekt um nachfolge-in-deutschland.de zu einer Präsentation geladen. Diese umfasste eine kurze Beschreibung der bisher erarbeiteten Inhalte sowie einen Ausblick auf mögliche weitere Forschungsaktivitäten in Verbindung mit der Plattform nexxt.org.

Die Niederlassung der KfW war auch in diesem Jahr wieder Gastgeber. Das Treffen wurde durch KfW-Abteilungsdirektor Dr. Burkhard Touché und Holger Maus vom Bundesministerium für Wirtschaft und Energie begleitet.

Wannsee_2014_Vortrag_1
© EMF Institut 2014

.