Am 1. Oktober 2016 fiel der Startschuss für ein neues, futuristisches Forschungsprojekt am EMF-Institut. Das Projekt widmet sich der wissenschaftlichen Untersuchung zukünftiger Veränderungen und Entwicklungsneigungen von Wirtschaft und Gesellschaft sowie deren Auswirkungen auf Familienunternehmen in Deutschland und wird von der EQUA-Stiftung gefördert. Weniger als 10% aller Familienunternehmen schaffen es in die vierte Generation, obwohl sie

Mehr lesen…

Das EMF-Institut mit vielfältigen Themen beim G-Forum 2016 in Leipzig Die diesjährige Interdisziplinäre Jahreskonferenz zu Entrepreneurship, Innovation und Mittelstand (G-Forum) fand Anfang Oktober in Leipzig statt. Insgesamt wurden bei der Konferenz rund 200 Beiträge aus der aktuellen Forschung vorgestellt. Das EMF-Institut war mit gleich vier Themen beim G-Forum vertreten sowie beim Doktorandenkolloquium vertreten. Vier aktuelle

Mehr lesen…

Die Erkenntnisse der im Frühjahr und Sommer 2016 durchgeführten Expertenworkshops in fünf deutschen Regionen zu Herausforderungen in der Unternehmensnachfolge wurden beim DIHK-Jahrestreffen im September in Berlin erstmals einem breiten Fachpublikum vorgestellt. Michael Graffius, wissenschaftlicher Mitarbeiter des EMF-Instituts, stellte die Zwischenergebnisse der Workshops dar und erläuterte wesentliche Besonderheiten in Regionen und gab eine generelle Einordnung zu

Mehr lesen…

Einmal im Jahr kommen in Berlin bundesweite Vertreter aus Politik, Verbänden, der kommunalen Verwaltung und der Wohnungswirtschaft zusammen, um über die aktuellen demografischen Fragen in Deutschland zu diskutieren. Beim Kongress Anfang September in Berlin ging es auch um Unternehmensnachfolge. Wie können mehr Nachfolger und Nachfolgerinnen gefunden werden, die Unternehmen in Deutschland übernehmen wollen? Welche Weichen

Mehr lesen…

Bereits zu dritten Mal in diesem Projekt sind knapp 30 Beiratsmitglieder aus ganz Deutschland angereist, um gemeinsam die Projektfortschritte zu diskutieren und Ideen für die kommenden Pläne zu sammeln. Thema der Beiratssitzung waren unter anderem die fünf Workshops, die im Frühjahr in verschiedenen Regionen Deutschlands durchgeführt worden sind. Erste Erkenntnisse aus den Workshops wurden vorgestellt

Mehr lesen…

Auch in diesem Jahr war das EMF-Institut wieder bei der Konferenz der deutschsprachigen Forschungszentren und Institute für Familienunternehmen vertreten, die am 7. und 8. März in Siegen stattfand. Von den rund 1000 Hidden Champions in Deutschland sind ca. 150 in der Region in und um Siegen angesiedelt – dies versprach einen gelungenen Mix zwischen Forschung

Mehr lesen…

Wie wird das Thema Unternehmensnachfolge in den einzelnen Regionen Deutschlands behandelt? Gibt es Best Practice Beispiele aus der Region? Und welchen Informationsbedarf haben die einzelnen Bundesländer? Die Regional-Workshops im Projekt ICON sollen Antworten auf diese und weitere Fragen geben. Das Projekt ICON – Innovativer Content zur Unternehmensnachfolge veranstaltet seit Februar Regional-Workshops in fünf Regionen Deutschlands,

Mehr lesen…

ICON-Beirat trifft sich in Berlin Am 22. Januar fand die 2. Sitzung des ICON-Beirats in der HWR Berlin statt. Thema der Sitzung war unter anderem der neue Auftritt von nachfolge-in-deutschland.de Knapp 30 Mitglieder des ICON-Beirats trafen sich in Berlin, um die aktuellen Projektentwicklungen zu begleiten und Denkanstöße für die kommenden Projektschritte zu geben. Neben einem

Mehr lesen…

Das EMF-Institut hat als Band 8 seiner Schriftenreihe den Benchmark Familienunternehmen 2015 veröffentlicht. Mit dem Benchmark und den generierten Kennzahlen entwickelt das EMF-Institut ein Instrument, das Familien- und Nicht-Familienunternehmen einen aussagekräftigen Vergleich ihrer wirtschaftlichen Leistungsfähigkeit anhand von 27 Finanzkennzahlen ermöglicht. Die Studie ermöglicht einen Überblick über die Verbreitung und den finanzwirtschaftlichen Zustand der Familienunternehmen in

Mehr lesen…

Neues Jahr – neue Gründung? Erik Heinelt, Serial Entrepreneur und Gründer von Tirendo, askCharlie und Dafiti, macht es vor – das Gründen am Stück. Der begeisterte Entrepreneur gab am 19. Januar 2016 zusammen mit Prof. Dr. Sven Ripsas (EMF-Institut der HWR Berlin) und dem Leiter des Gründungszentrums der HWR Berlin, Christian Gurol, bei einer neuen

Mehr lesen…